Willkommen bei dopgas.at

Produktwarnung für 5 kg Stahlflaschen

Es wurden bei unserem Mitbewerber 5 kg Gasflaschen identifiziert, welche überfüllt waren. Bei einem Anstieg der Umgebungstemperatur kann es bei überfüllten Gasflaschen aufgrund von überhöhtem Druck in der Flasche zu einem Gasaustritt kommen.
Presseaussendung des Mitbewerbers: http://flaga.at/de/ueber-flaga/news/produktwarnung-fuer-5kg-fluessiggasflaschen.html )
Es wurden bisher – auch nach Prüfung aller im eigenen Zugriff befindlichen Flaschen - keine Dopgas Flaschen identifiziert, die überfüllt wurden. Es kann aber nicht komplett ausgeschlossen werden, dass auch Dopgas Flaschen davon betroffen sind.
Die Warnung betrifft ausschließlich 5 kg Stahl-Gasflaschen, die nach dem 15. November 2015 bei einem Vertriebspartner in Niederösterreich-Süd, Burgenland, Steiermark oder Oberösterreich gekauft wurden. Siehe dazu auch die anhängende Pressemitteilung.
Bei Fragen können Kunden sich an Dopgas Tel: 0800/216052 oder office@dopgas.at wenden. Sollte eine überfüllte Flasche identifiziert werden, wird Dopgas die Flasche umgehend und kostenfrei beim Kunden tauschen. Bis dahin sollte die Flasche stehend im Freien gelagert werden. Wir bitten evtl. Unannehmlichkeiten zu entschuldigen.
Link zur Pressemitteilung FLAGA: http://flaga.at/de/ueber-flaga/news/produktwarnung-fuer-5kg-fluessiggasflaschen.html

Flaga Presseinformation

« Back